Für glanzvolle Auftritte: Miele Geschirrspüler!

Komfortabel in der Bedienung, überzeugend im Ergebnis.


Die vier Bauformen der Miele Geschirrspüler:

Stand-Geschirrspüler

Frei aufstellbare Geräte mit robuster Abdeckplatte, die Sie als Arbeitsfläche nutzen können.

Unterbau-Geschirrspüler

Ideal als Austauschgerät in bereits bestehenden Küchenzeilen. Das Gerät kann unter einer Arbeitsplatte eingebaut werden.

Integrierte Geschirrspüler

Gerätefront und Blende können mit dem individuellen Frontendekor der Einbauküche verkleidet werden – für Küchendesign wie aus einem Guss.

Vollintegrierte Geschirrspüler 

Die gesamte Gerätefront wird mit dem individuellen Frontendekor Ihrer Küche oder mit der Miele Front Edelstahl Clean- Steel verkleidet.


Patentierte 3D-Besteckschublade*

Die neue Dimension der Besteckschublade: auch für sperriges Besteck. Die patentierte Besteckschublade lässt sich in Höhe, Breite und Tiefe variieren und perfekt an jede Beladungssituation anpassen.

*Deutsches Patent DE102008062761B3


Knock2open*

Einzigartig: Perfekte Integration in grifflose Küchen – die Gerätetür öffnet auf zweimaliges Klopfen automatisch.

*Zum Patent angemeldet: DE102010037397A1


Beste Energieeffizienz

Bestleistung A+++: Höchste Wirtschaftlichkeit bei optimalen Reinigungs- und Trocknungsergebnissen.


Frischwasserspüler ab 6,5 Liter Wasserverbrauch

Sparsam und effizient: Beste Reinigungsergebnisse bei minimalem Wasserverbrauch, im Programm Automatic schon ab 6,5 Liter.


BrilliantLight*

Automatisch gesteuert: Für einfaches Be- und Entladen leuchten vier LEDs den kompletten Innenraum mit brillantem Licht aus.

* Deutsches Patent DE102009014023


Patentierte AutoOpen-Trocknung*

Alles restlos trocken: Am Ende des Spülprogramms öffnet sich die Tür des Geschirrspülers automatisch und sorgt so für optimale Trocknungsergebnisse.

* Deutsches Patent DE102007008950B4


FlexiTimer mit EcoStart

Clever sparen: EcoStart ermöglicht die einfache Nutzung zeitvariabler Stromtarife ohne technische Zusatzmodule.


TimeControl

Übersichtlich: Die verbleibende Programmlaufzeit wird über vier LEDs angezeigt, die zum Programmende im Intervall von 20 Minuten nacheinander erlöschen.


Ausstattung modellabhängig – Abbildung(en) exemplarisch, zur Erläuterung.